#26 Ein gutes Tagesgeldkonto finden

Shownotes

Tagesgeldkonto, ist das nicht das gleiche wie ein Girokonto? Nicht ganz! Worin genau sie sich unterscheiden, wofür ein Tagesgeldkonto sinnvoll ist und wie wir ein wirklich gutes finden – diese Fragen und mehr beantworten Anika und Anja in der aktuellen Folge.

Im Überblick

Kurz für Euch zusammengefasst:

  • Mithilfe eines Tagesgeldrechners könnt Ihr die verschiedenen Angebote an Tagesgeldkonten gut miteinander vergleichen. Achtung: Sicherheit geht vor Zinsen!

  • Immer erst darauf achten, dass die Bank, bei der Ihr ein Konto eröffnen wollt, finanziell stabil dasteht. Vor allem, wenn Ihr Euch für eine ausländische Bank entscheidet. Erst danach kommt der Blick auf die Zinsen.

  • Gute Zinsen sind abhängig von der Höhe des Anlagebetrags. Einige Banken schreiben Zinsen erst ab einer bestimmten Mindestsumme gut. Andere Banken gewähren Zinsen nur bis zu einem bestimmten Höchstbetrag. Danach können gegebenenfalls sogar Minuszinsen anfallen.

  • Durch die gesetzlich festgeschriebene Einlagensicherung sind Ersparnisse bis 100.000 € geschützt – je Konto und Kunde. Bei Paaren mit Gemeinschaftskonto sind 200.000 € abgesichert. Mehr als die Höhe der Einlagensicherung sollte sich nicht auf dem Tagesgeldkonto befinden.

Alle Informationen über uns findet Ihr auf unserer Homepage oder direkt auf unserer Finanztip-Startseite.

Falls Ihr Fragen oder Anmerkungen habt, teilt uns diese gerne mit. Und abonniert gerne diesen Podcast sowie unseren wöchentlichen Finanztip-Newsletter. Folgt auch gerne unserem Instagram-Kanal „Auf Geldreise“.

Kommentare (2)

Auf Geldreise

Liebe Barbara, die aktuellen Tagesgeld-Empfehlungen von Finanztip findest Du hier: https://www.finanztip.de/tagesgeld/?utm_source=podcast&utm_medium=geldreise Viele Grüße Anja und Anika

Barbara

tagesgeldkonto bei moneyou jetzt bei 0,05 Zinsen: Bankwechsel ratsam? und wohin???

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.